Nicole Neidhardt "Nök"

Bereits im Jahr 1997 kam ich das erste Mal mit dem Thema Fotografie in Kontakt. Dies im Rahmen eines freiwilligen Schulprojektes

„Fotografie“ mit eigener, damals noch analoger Kamera und im Schulkeller eingerichtetem Fotolabor. Sowie vor als auch hinter der Kamera machte es einen riesigen Spaß, kreative Aufnahmen zu erstellen und auch selbst zu entwickeln.

Da diese Leidenschaft aufgrund anstehender Berufsaus- und Weiterbildungen aus zeitlichen Gründen hinten angestellt  werden musste, ist das Ganze leider etwas eingeschlafen. Danach folgten die ein oder andere digitale Kamera sowie eine Videokamera, welche mich allerdings nicht voll und ganz überzeugen konnten. Erst bei Anschaffung unserer 1100d kam so langsam die Lust zum Fotografieren wieder zurück.

Nachdem auch Blinsler zwischenzeitlich das Fotografieren als Hobby entdeckt hatte und mit seiner unendlichen Leidenschaft und Freude daran mich geradezu mitgezogen hat, kam der Entschluss, „doch etwas mehr“ daraus zu machen. Seitdem sind wir gemeinsam unterwegs, überlegen uns neue Projekte, suchen interessante Locations und versuchen die Wünsche unserer Kunden bestmöglich erfüllen zu können.

Mit Ideen, Kreativität und als helfende Hand bei der  Umsetzung stehe ich für die Knipseria immer bereit, um schöne Momente in tollen Aufnahmen für euch fotografisch festzuhalten.

Menü schließen